Bulk-Materialien

Elektrische Charakterisierung


Thermische Interfaces sind nicht ausschließlich an thermische Funktionen gekoppelt, sondern übernehmen vor allem als Die Attach eine tragende Rolle bei der Herstellung einer elektrischen Verbindung. Die Auswahl dafür geeigneter Material nimmt zu und kann bei uns sowohl thermisch als auch elektrisch charakterisiert werden.

Am Puls der Zeit

Materialien in der Elektronik erfüllen keine streng auf eine Funktion beschränkte Rolle, sondern müssen in sämtlichen Disziplinen überzeugen. So stellt eine Lotschicht seit jeher neben mechanischer Festigkeit und elektrischer Kontaktierung auch eine thermische Verbindung her, um Wärme effektiv abzuführen. Gap Filler hingegen müssen über eine große Zahl an mechanischen Wechselbelastungen einen stabilen thermischen Kontakt herstellen und dürfen dabei nicht für elektrische Kurzschlüsse sorgen. In einigen Anwendungen müssen Materialien sogar vollständig isolierend wirken - thermisch und elektrisch.

Für Bulk-Materialien bieten wir die Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit mittels elektrisch-transienter Methode an und komplettieren damit das Bild, das Sie von Ihrem Material bekommen.



Ihr Ansprechpartner:

Contact Portrait

Dan Wargulski

Forschung & Entwicklung